Mineral EquiPower Vergrößern

Mineral EquiPower

Neuer Artikel

Mineral EquiPower 

Mehr Infos

2 Artikel

13,45 €

Mehr Infos

Anwendung

EquiPower - Mineral bietet dem Pferd eine optimale Nährstoffversorgung, aktiviert die Widerstandskraft und fördert die Leistungsfähigkeit.

Analytische Bestandteile

Calcium: 22,0 %
Natrium: 5,0 %
Phosphor: 4,4 %
Kalium: 2,0 %
Magnesium: 2,0 %
Schwefel: 0,3 %

Zusatzstoffe je kg (Liter)

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe

Vitamin A: 600.000 I.E.
Vitamin D3: 60.000 I.E.
Vitamin E: 3.000 mg
Vitamin K3: 100 mg
Vitamin B1: 100 mg
Vitamin B2: 150 mg
Vitamin B6: 150 mg
Vitamin B12: 1.500 mcg
Vitamin C: 5.000 mg
Biotin: 3.500 mcg
Folsäure: 20 mg
Nicotinsäure: 800 mg
Pantothensäure: 350 mg
Cholinchlorid: 500 mg
Eisen: 1.500 mg
Jod: 15 mg
Kobalt: 10 mg
Kupfer: 750 mg
Mangan: 1.500 mg
Zink: 3.000 mg
Molybdän: 15 mg
Selen: 15 mg
DL-Methionin: 3.000 mg

Technologische Zusatzstoffe

Kieselgur: 74.000 mg

E672 Vitamin A, E671 Vitamin D3, Vitamin B1 als Thiaminmononitrat, Vitamin B2 als Riboflavin, Vitamin B6 als Pyridoxinhydrochlorid, Vitamin C als L-Ascorbinsäure, Biotin als D-(+)-Biotin, Pantothensäure als Calcium-D-Pantothenat, E1 Eisen-(II)-sulfat Monohydrat, E2 Kaliumjodid, E3 Kobalt-(II)-sulfat Heptahydrat, E4 Kupfer-(II)-sulfat Pentahydrat, E5 Mangan-(II)-sulfat Monohydrat, E6 Zinkoxid, E7 Natriummolybdat, E8 Natriumselenit

Zusammensetzung

Calciumcarbonat, Dicalciumphosphat, Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Magnesiumoxid, Natriumsulfat.

Verwendungshinweis

Zuchthengste 150 g pro Tag
Zuchtstuten 150 g pro Tag
Rennpferde 125 g pro Tag
Reitpferde 100 g pro Tag
Jährlinge 75 g pro Tag
Ponys, Fohlen 50 g pro Tag
Aufgrund des höheren Gehalts an Vitamin D3 und Spurenelementen sollte die Tagesration nicht mehr als verdoppelt werden.

Fütterungsdauer

Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterung über einen längeren Zeitraum erfolgen.

Für die Kennzeichnung verantwortlich: Vetripharm GmbH, Postfach 1352, D-86913 Kaufering
Zulassungsnummer: ? DE-BY-1-00006
Die entsprechenden Angaben zur Mindesthaltbarkeitsdauer und zur Losnummer finden sich auf der Verpackung.

Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ist die Anwendung dieses Produktes im Wettkampf erlaubt (ADMR-konform).